Project Description

Zeitschrift Altenheim

Lösungen fürs Management

ALTENHEIM ist seit 58 Jahren die führende Fachzeitschrift für das Management in der stationären Altenhilfe.
ALTENHEIM erscheint mit einer verkauften Auflage von 7.529 Exemplaren (IVW II. Quartal 2020).
Die Kernzielgruppe sind 13.600 Heimleitungen und 13.600 Pflegedienstleitungen. Rund 18.600 dieser Führungskräfte erreicht Altenheim im weitesten Leserkreis (WLK).
Das sind 80 % der Heimleitungen und 57 % der Pflegedienstleitungen aller deutschen Altenheime.

Altenheim – Den Wandel gestalten

Die Fachzeitschrift Altenheim ist seit nun fast 60 Jahren Stimme der Branche und mit einer Reichweite von 80 % die führende Fachzeitschrift für das Management in der stationären Altenhilfe.

Diese Entwicklung gründet auf dem Engagement und der Professionalität von Redaktion und Fachautoren, die sich monatlich seriös und kritisch mit dem steten Wandel der Branche auseinandersetzen und den Mut zur Veränderung und die Innovationsfreude aller Marktteilnehmer inhaltlich begleiten.

Die Dynamik im Pflegemarkt war niemals größer als heute und hat in den letzten Jahren nochmals an Fahrt aufgenommen – insbesondere durch den politisch gewollten Trend zur Ambulantisierung. Kann die stationäre Pflege da überhaupt noch ein erfolgreiches Geschäftsmodell sein? Die Frage beantwortet Steve Schrader, Chefredakteur der Altenheim, in seinem Editorial mit einem klaren „JA“!

Altenheim zeigt nämlich genau diese Wege auf, die stationäre Einrichtungen als innovative Treiber und Kompetenzzentren im Quartier erfolgreich machen. Und Sie und Ihr Unternehmen sind Teil der Lösung. Mit Ihrem Engagement, Ihren Innovationen und Marktlösungen machen Sie die Pflegeeinrichtungen fit für die Zukunft.

Wir werden weiterhin alles dafür geben, Ihnen mit Altenheim die beste Plattform für Ihre Produkt- und Unternehmenskommunikation zu bieten.

SIE HABEN FRAGEN?

Anfrage senden
Oder rufen sie an: 0511 9910-154

IHRE ANSPRECHPARTNER

Kirsten Wallbaum

T +49 511 9910-158
kirsten.wallbaum@vincentz.net

Henning Geitmann

T +49 511 9910-151
henning.geitmann@vincentz.net

Vera Rupnow

T +49 511 9910-154
vera.rupnow@vincentz.net

Tobias Bergmeier

T +49 511 9910-152
tobias.bergmeier@vincentz.net